Drees & Sommer Österreich und immovement Management Consulting GmbH gehen ab sofort einen gemeinsamen Weg

 

Die immovement Management Consulting GmbH mit ihren Expert:innen für den Betrieb von Immobilien wird Teil des Immobilienberatungs- und -planungsunternehmens Drees & Sommer Österreich. Mit diesem Schritt bündeln die Unternehmen ihre Kompetenzen und agieren künftig als Marktführer am österreichischen Facility Management-Beratungsmarkt.

 Gebündelte Facility Management (FM)-Beratungskompetenz für den österreichischen Markt: Drees & Sommer Österreich und die immovement Management Consulting GmbH gehen ab sofort gemeinsame Wege. Das Berater:innen-Team der in Wien ansässigen FM-Spezialisten von immovement Management Consulting erweitert mit seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung künftig das Leistungsportfolio des FM-Teams von Drees & Sommer Österreich.

Ab 6. Mai 2024 verstärken Christina Nekola und Georg Baier von immovement das Team bei Drees & Sommer in allen bisherigen Leistungsbereichen im Bereich Facility Management und insbesondere in der FM-Planungsbegleitung, der FM-Betriebskonzeption, bei FM-Ausschrei­bungen, Lebenszyklusberechnungen, bei der Inbetriebnahme-Begleitung sowie bei Aus­schreibungen und bei der Implementierungsbegleitung. Auch immovement-Gründer und Geschäftsführer Harald Steinberger wird als „Senior Expert“ projektbezogen weiter Teil des Team sein. „Durch die Bündelung der Stärken beider Unternehmen und die erweiterte gemeinsame Leistungsfähigkeit über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes, von der Planung über die Errichtung bis zum Betrieb können wir unseren Kunden mit dem bewährten Team ein noch umfassenderes Leistungsangebot machen“, ist Harald Steinberger überzeugt.

Neue Marktchancen

„Durch die bereits bestehende Expertise von immovement und den Zugang zum internatio­nalen Know-how der Gruppe eröffnen sich für Drees & Sommer Österreich mit der FM-Beratungskompetenz neue Marktchancen“, erklärt Georg Stadlhofer, Geschäftsführer von Drees & Sommer in Österreich. Gernot Bleier, Leiter des FM-Teams von Drees & Sommer Österreich, ergänzt: „Die steigende Nachfrage nach FM-Beratungsleistungen zeigt, dass dieser Bereich zunehmend an Bedeutung gewinnt. Durch die Erweiterung unseres Teams tragen wir dem Rechenschaft und sind nun in der Lage, unser Dienstleistungsangebot in Österreich und International auszubauen und flexibler auf die Anforderungen unserer Kunden einzugehen.“

Immovement im Überblick

Immovement Management Consulting wurde 2002 gegründet und kann mehr als 350 Beratungsprojekte im In- und Ausland, ein Vergabevolumen von 350 Mio. bei FM-Ausschreibungen, mehr als 2 Mio. m² Nutzfläche mit integraler Planungsbegleitung  und mehr als 6.000 Projektbeteiligten vorweisen.

* * *

Drees & Sommer: Uniting opposites to create a world we want to live in.

Nachhaltige, innovative und wirtschaftliche Lösungen für Immobilien, Industrie, Energie und Infrastruktur zu beraten, umzusetzen – oder den Kunden sogar beides aus einer Hand zu bieten – das zeichnet das partnergeführte Beratungsunternehmen Drees & Sommer SE aus. Im Jahr 1970 gegründet und seitdem als Nachhaltigkeitspionier und Digitalisierungstreiber der Real Estate Branche bekannt, beschäftigt das internationale Unternehmen mehr als 5.100 Mitarbeitende an 59 Standorten – in Österreich in Linz, Wien, Salzburg und Innsbruck. Interdisziplinär zusammengesetzte Teams arbeiten in mehr als 5.000 Projekten weltweit daran, eine lebenswerte Zukunft zu schaffen und scheinbare Gegensätze zu vereinen: Tradition und Zukunft, Analog und Digital, Effizienz und Wohlbefinden. Als Unternehmer im Unternehmen steht dafür eine persönlich verantwortliche Partnerschaft ein.  

www.dreso.at